Q-Park steht für Quality in parking – Zertifizierungsaudit

TÜV Nord

Unsere Qualität stellen wir auf vielfältige Weise regelmäßig unter Beweis.

Bereits seit dem Jahr 2003 sind wir vom TÜV Nord zertifiziert. Begonnen haben wir damals mit der ISO Norm 9001. Diese legt die Anforderungen an ein Qualitätsmanagement fest. Ihre Zertifizierung bescheinigt uns, unseren Kunden und Partnern, dass innovatives Qualitätsdenken das Handeln bei Q-Park bestimmen und wir die Qualität unserer Parkobjekte, Produkte und Services permanent verbessern möchten.

Seitdem stellen wir uns jährlich der Rezertifizierung, um unseren Qualitätsstandard unter Beweis zu stellen. 

Die ISO hilft uns bei der Weiterentwicklung unseres eigenen Potentials. Ein Qualitäts-Management-System, welches den Anforderungen der Normenreihe genügt, ist ein Weg, uns trotz des Wandels und der dadurch veränderten Rahmenbedingungen und Anforderungen zukunftssicher zu gestalten und zu lenken. Denn das erfolgreiche Führen und Betreiben unserer Organisation erfordert, dass sie in systematischer und klarer Weise geleitet und gelenkt wird.

Im Jahr 2015 sind wir erstmals in der ISO 14001 zertifiziert worden, die Umwelt- und Energieaspekte überprüft. Hierbei haben wir bewiesen, dass wir bereits nachhaltig arbeiten. Jährlich überprüfen wir seitdem u.a. unsere Umweltkritischen Aktivitäten, Umweltaspekte, Umweltauswirkungen sowie ihre Relevanz, die Einhaltung von Gesetzen und Vorschriften und – unsere Zielsetzung zur betriebsspezifischen Umweltpolitik.

Darüber hinaus erstellen wir jährlich einen CSR Report, in dem unser Umgang mit der Umwelt ebenfalls eine große Rolle spielt. Zum Beispiel achten wir darauf unsere Fahrzeugflotte umweltfreundlich zu machen und unnötige Reisen zu vermeiden.

Im Jahr 2016 folgte dann erstmalig die Zertifizierung für die ISO 50001. Auch diese Zertifizierung konnten wir aufgrund der bereits durchgeführten Energieaspekte und daraus resultierenden Effekte erreichen.

Alle Anforderungen an das Energiemanagementsystem wurden durch uns erfüllt.   

Prüfkriterien eines Energieaudits sind z.B.:

  • Energieaspekte & -effekte
  • Energiesparprojekte
  • Gesetzliche und andere Anforderungen
  • Energiebewertung/Register
  • Energieverbrauch und Energiethemen
  • Arbeitsanweisungen Energiegebrauch
  • Interne Audits
  • Kommunikation
  • Energievorfälle und Zwischenfälle
  • Betreuung von externen Dienstleistern
  • Wartung von energiekritischen Anlagen
  • Bewertung und Einhaltung der gesetzlichen und sonstigen Anforderungen
  • Überwachung und Messung
  • Festlegung von Beschaffungsanforderungen: Energiebezogen und Lieferantenbewertung,

Q-Park geht hier seit 2008 aber noch weiter und führt unabhängig von den geforderten Audits durch den TÜV regelmäßig interne Qualitätsmessungen in Form von Revisionen und Audits durch.

Das bedeutet, das die Qualitätsmanagerin deutschlandweit ausgewählte Parkobjekte ohne Ankündigung besucht, um die Einhaltung der Prozesse zu prüfen und um eventuelle Schwachstellen aufzudecken. Dies alles dient dazu unsere Qualität aufrecht zu erhalten und kontinuierlich besser zu werden.

Bei den Besuchen ist es uns besonders wichtig, die Sicht des Kunden einzunehmen. Somit beginnt die Qualitätsprüfung bereits bei der Anfahrt zu und der Einfahrt in das Objekt. Der erste Eindruck zählt und ist Q-Park sehr wichtig. Deshalb werden alle Aspekte, die im Zusammenhang mit dem Parkvorgang, wie Sauberkeit, Technik, allgemeine Auffälligkeiten etc., stehen, berücksichtigt.

Im Nachgang wird zur internen Dokumentation und zu Verbesserungszwecken ein umfassender Bericht mit Fotodokumentation erstellt.

Auch in diesem „besonderen“ Jahr 2020 konnten wir die Audits trotz der erschwerten Bedingungen durch COVID-19 durchführen. Das alles ist möglich, da alle Kollegen, sowohl in den Parkobjekten als auch in der Verwaltung unseren Qualitätsstandard täglich leben und diesen in den Audits unter Beweis stellen. Zu allen relevanten Themen werden Schulungen durchgeführt, die außerdem dazu beitragen die Q-Park Quality zu fördern und zu verinnerlichen.

Wir sind stolz darauf, in jedem Jahr seit 2003 immer positive Empfehlungen vom TÜV für die Verleihung der Zertifizierung erhalten zu haben.

Martina Thyron
Martina Thyron arbeitet seit 2001 für das Unternehmen Q-Park Operations Germany GmbH & Co. KG und ist seit 2008 die Expertin für Qualitätsmanagement. Zudem übernahm sie 2018 das Amt der Datenschutzbeauftragten.

1 Comment

  1. Avatar
    LARS RÖMLING
    25. Mai 2021

    Sehr beeindruckend…
    Grade der optische Eindruck bei Q-Park Parkhäusern ist mir schon oft positiv aufgefallen.
    Der CSR-Report würde mich interessieren.
    Gehen neben den Energieaufwendungen im Unterhalt auch die Umweltfaktoren bei der Herstellung der Parkhäuser in den Report ein?

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to top